forschungsprojekt wirth sichtbar

Gemeinsam mit unseren Partnern forschen und entwickeln wir für Sie neue Technologien. Mit diesem Netzwerk erreichen wir neue und innovative Lösungen, wovon Sie profitieren können.

Entwicklung transparenter Werkzeugeinsätze für die Verarbeitung umspritzter Organobleche.

Unsere Leistung:
Übernahme der vollständigen Werkzeugentwicklung des IMCH Verfahrens. Konzeption eines integrierten Belüftungssystems der Keramikmodule.

Projektpartner:
Projektpartner Schott Diamantenwerkzeuge GmbH Projektpartner Technische Universität Braunschweig

Gefördert durch:
Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Betreut vom:
Betreut vom Forschungsnetzwerk Mittelstand
Entwicklung sensoraktivierter Pumpenadapter für modernes Bauen.

Unsere Leistung:
Entwicklung des Spritzguss-Werkzeuges für Mehrkomponenten-Spritzguss. Konzeptionierung des Adapters. Tests zu möglichen Festigkeitseigenschaften und Dauerhaftigkeit von Polymeren. Erstellung von Prototypen und Probeexponaten.

Projektpartner:
Projektpartner Schneider Kunst Gestein Projektpartner HTWK Leipzig Projektpartner Fraunhofer

Gefördert durch:
Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Betreut vom:
Betreut vom Forschungsnetzwerk Mittelstand
Modulares Werkzeugkonzept: Innovative Erfassung und artikelspezifische Auslegung des thermischen Bauraums von Großwerkzeugen für die Spritzgießfertigung.

Unsere Leistung:
Optimale Anpassung der Werkzeugtemperierung an die Artikel- und Prozesszielvorgaben. Flinke und störungsarme Werkzeuge mit einer hohen Effizienz und einer Fertigungsreserve. Sensorische Überwachung des thermischen Bauraums, eine höhere Fertigungskonstanz und ein reduzierter Wartungsaufwand.

Projektpartner:
Projektpartner Hannebaum

Gefördert durch:
Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Gefördert durch Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Gefördert durch EuroNorm
Entwicklung von innovativen Leichtbauteilen mit funktionalisierten Komponentenbereichen und exzellenter Mechanik durch erweiterte Bi-Injektion.

Unsere Leistung:
Entwicklung der Spezifikation für die Bi-Injektionstechnologie. Entwicklung und Konzeption des modularen Demonstrator Werkzeuges.

Projektpartner:
Projektpartner Technische Universität Chemnitz

Gefördert durch:
Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Betreut vom:
Betreut vom Forschungsnetzwerk Mittelstand

Menü